Die Geschichte des Battletechuniversums: Der Jihad Teil 2

avatar
Dennis / Icke
avatar
Storyteller
avatar
Hoshi
avatar
Onai Tekimata

Heute gibt es Teil Zwei.

Danke an Onai, Hoshi und Story für die Expertise.

Hier noch der Link zur Karte:

Karte der inneren Spähre 3130

Ein Gedanke zu „Die Geschichte des Battletechuniversums: Der Jihad Teil 2“

  1. Halli hallo Freunde der aufgehenden Sonne ?
    Ich höre mir derzeit jeden eurer „Batttlepods“ an (auf der Arbeit) und muss echt sagen, ich bin sowas von begeistert von eurer Art der Präsentation! Das geile Intro- und Outro- File, beides einfach super gemacht.
    einen RIESEN RESPEKT an euch für die ganze Arbeit, super, macht weiter so! Von mir gibt es ☆☆☆☆☆!
    Als ein alter, eingefleischter Battletech-Liebhaber (seit ungefähr 1995), macht es mir sehr viel Spaß eure begeisternden Erzählungen von/über Battletech, sowie über verschiedene private Battletech-Erlebnisse anzuhören.
    Und ich lerne immer noch einiges dazu.
    Auch wenn für mich persönlich einige wichtige Infos unter den Tisch gefallen sind, in den verschiedenen Aufnahmen. Aber das ist nicht schlimm. ?

    Ein Vorschlag von mir für eine zukünftige Aufnahme wäre: Mythen, Legenden, Verschwörungen und Geheimnisse die nur der Leser kennt.
    z.B. Woher hatte Dr. Banzai und das Avalon-Institut seine Information über Lostech noch her … z.B.. siehe Enforcer. Oder die geheimen Welten von WoB, das ExplorerCorp und seine geheime Aufträge/Welten usw.
    Das wäre interessant oder nicht?
    So… ich verabschiede mich hiermit und sage bis bald.
    Mfg Maru

    PS. Ich freue mich jetzt schon riesig auf die kommenden Battlepods!

    PPS:
    Bitte den oberen/1Post löschen. Danke.
    Ich sollte keine Texte nebenbei erstellen, wären ich MWO zocke. *fg*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.